Wandertag

Die Schule wandert!

 

Am Mittwoch, den 29. Juni fand unser jährlicher Schulwandertag statt.
Morgens marschierten alle Kinder, Lehrer und Lehrerinnen und manch ein Elternteil gemeinsam von der Schule und verteilten sich in alle Himmelsrichtungen.
Die ersten Klassen steuerten den Spielplatz in Bredenscheid an, die zweiten Klassen wanderten im Schulenberger Wald, die dritten Klassen waren an der Ruhr unterwegs und spielten dort Minigolf.

Die 4a wanderte bis ins Felderbachtal, spielten dort ebenfalls Minigolf und wanderten wieder zurück.
Wie fast in jedem Jahr knackte Frau Heiderich und ihre Klasse damit wieder alle Rekorde: am weitesten gelaufen und am längsten unterwegs!
Glückwunsch an die laufstarken Kinder der 4a!

Am Minigolfplazt angekommen, musste die Klasse die Bahnen ersteinmal von jungen Fröschen befreien, bevor sie spielen konnten.
Trotzalledem war es ein superschöner Wandertag.









Die 4b liefen zur Isenburg und nahmen dort an einer interessanten Führung teil.